ARS

GeoPipe Project – Das Geoinformationssystem

Logo GeoPipe Project

GeoPipe Project ist ein vollwertiges Geoinformationssystem (GIS), erweitert um spezielle Funktionen bspw. für die Betriebsführung von Pipelines. Als solches ist es nur für den internen Gebrauch durch unser Fachpersonal vorgesehen. Es dient der Verwaltung von Bestandsdaten und ist ein effizientes Werkzeug für die tägliche Arbeit von Projektingenieuren und Trassenverantwortlichen.

Screenshot GeoPipe Project

Im Einzelnen umfasst GeoPipe Project folgende Features:

  • Wegerechtstool und Flurstücksverwaltung
  • Schnittstelle zum GeoPipe Air (Pipelineluftüberwachung)
  • Georeferenzierung
  • Transformation
  • Dokumentenmanagement
  • Profildarstellung auf Rohrbuchbasis
  • SQL-Abfragen
  • Einbindung von WMS, WFS und Kacheldiensten
  • Nutzung von Druckvorlagen
  • PDF-Export
  • Exporttool für Google Earth
  • Nutzung von Bing-Kartenmaterial

Aktuelle Blog-Beiträge

  • Neu ausgestelle Zertifikate
    Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit sowie die Zufriedenheit unserer Kunden haben für uns oberste Priorität. Um diesem Anspruch gerecht zu werden,…
  • Winterwunderland in Merseburg
    Auch wenn ein Wintereinbruch in Mitteldeutschland nicht überraschend sein sollte, waren die Schneemassen Anfang Februar doch überwältigend. Am Wochenende schneite…
  • ARS wünscht Frohe Weihnachten
    Spenden statt schenken… ist uns auch zum diesjährigen Jahreswechsel eine Herzensangelegenheit. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie wieder dazu einladen,…

ARS Ansprechpartner